INFORMATIONEN FÜR TEILNEHMER

Wir freuen uns sehr, Sie beim 32. PV-Symposium in Kloster Banz persönlich begrüßen zu dürfen.

Informationen zur Anmeldung, zur Zimmerreservierung und zu unserem Shuttleservice finden Sie untenstehend.

Ihr OTTI-Team


TEILNAHMEGEBÜHREN UND LEISTUNGEN - 32. PV-Symposium 2017

Pro Person:                                            € 970,00*
OTTI Mitglieder und Mitveranstalter:      € 860,00*

Tagesticket  am 08. oder 09.03.17         € 550,00*

Tagesticket am 10.03.17                        € 150,00*

* zzgl. 19% MwSt.

Bei gleichzeitiger Anmeldung von drei oder mehr Personen aus Ihrem Unternehmen erhält jeder Teilnehmer 10 % Ermäßigung. 

In der Teilnahmegebühr sind enthalten:
Tagungsunterlagen, Getränke während der Kaffeepausen, zwei Mittagessen und zwei Abendessen inkl. Getränk.

Direkt zur Anmeldung


ZIMMERRESERVIERUNG

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Übernachtung rechtzeitig zu buchen. Eine Hotelliste finden Sie hier.
Der Fremdenverkehrsverein Bad Staffelstein ist Ihnen bei der Zimmersuche auch gern behilflich - Tel.: +49 9573 33120.

Zu Ihrer Information: Kloster Banz ist immer frühzeitig ausgebucht - es wird jedoch eine Warteliste geführt.


SHUTTLESERVICE - nur noch Hotelroute!

Wegen der schwierigen Parkplatzsituation am Kloster Banz haben wir auch für das 32. Symposium Photovoltaische Solarenergie vom 08. bis 10. März 2017 einen Busshuttle-Service, der verschiedene Hotels in der näheren Umgebung des Klosters früh und abends anfährt, eingerichtet. Sie können auf diese Weise bei der Anfahrt zur Veranstaltungsstätte auf Ihren privaten PKW verzichten und kommen pünktlich und stressfrei zum Symposium.
Bitte nutzen Sie während des gesamten Photovoltaik-Symposiums von Mittwoch bis Freitag diesen kostenlosen Shuttle-Service.

Die genauen Zeiten und Haltestellen entnehmen Sie bitte dem Fahrplan.
Download BUSFAHRPLAN-HOTELROUTE

              ******************************************

Auch der Parkplatz beim Hallenbad Aqua-Riese (Adresse für Ihr Navigationsgerät: Seestraße, 96231 Bad Staffelstein) steht Ihnen zum Abstellen Ihres Fahrzeuges wieder zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass wir in diesem Jahr hier keinen Pendelbus einsetzen werden. Der Hotelrouten-Bus wird jedoch auch hier einen Stopp (jeweils morgens um 08:17 Uhr und auch am Mittwoch und Donnerstag Abend sowie Freitag Mittag - siehe Fahrplan) einlegen.

Die Polizei wird erfahrungsgemäß während des Symposiums verstärkt kontrollieren und bei Gefährdung des Straßenverkehrs auch Fahrzeuge abschleppen lassen. Nutzen Sie deshalb unser Angebot, um Ärger und unnötige Kosten zu vermeiden.


RÜCKBLICK

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern des 31. PV-Symposiums bedanken. 

Einige ausgewählte Fotos und Pressestimmen zum zurückliegenden Symposium haben wir für Sie HIER hinterlegt. Viel Spaß beim Ansehen und Nachlesen.

Sponsoren:

Sponsoren 2017

Medienpartner und Mitveranstalter:

Medienpartner 2017

 
 

Mitveranstalter 2017