Symposium
Photovoltaische Solarenergie

25.-27. April 2018 im Kloster Banz in Bad Staffelstein

Abstractabgabe

Der Call-for-Papers für das Symposium 2018 ist bereits abgelaufen.

Interessenten können sich jedoch gerne noch per Mail bei uns melden - info(at)conexio.expert.


Themenschwerpunkte

1. Stromversorgungssysteme mit PV
a) PV-Anlagen und deren Integration in die Stromnetze, Smart Grid
b) Digitalisierungsgesetz und PV-Anlagen
c) Speicher in PV-Anlagen und Netzen, Fördermodelle
d) Netzferne ländliche Elektrifizierung und Mikronetze
e) Photovoltaik im Verbund erneuerbarer Energien
f) PV-/Wärme-Systeme
g) PV und Elektromobilität

2. Nationale und internationale Märkte, Geschäftsmodelle
a) Energiekonzepte für Länder und Regionen
b) Marktpotentiale
c) Vertrieb und Produktion in internationalen Märkten
d) Marktzugangsbarrieren, Geschäftsmodelle und Marketing
e) Energiepolitik und energierechtliche Fragestellungen
f) Fördermodelle, Ausschreibungen und Energiemärkte
g) Mieterstrom

3. Qualitätssicherung, Betrieb und Standardisierung von PV-Komponenten und -Systemen
a) Messtechnik und Prüfung
b) Anwendungen und Betriebsführung
c) Zuverlässigkeit und Sicherheit

4. Komponenten für PV-Systeme
a) Wechselrichter und Laderegler
b) Energiespeicher in PV-Systemen
c) PV-Module
d) Aufständerung, Verbindungen, Anlagentechnik
e) Energiemanagement, Monitoring und Steuerungskomponenten

5. Energiemeteorologie / Simulation von PV-Systemen

6. Dienstleistungen
a) Service, Wartung und Instandhaltung von PV-Anlagen
b) Aus- und Weiterbildung
c) Repowering, Rückbau und Recycling von PV-Anlagen
d) Messstellenbetrieb

Download Postkarte zum Call-for-Papers

Bild: TNC Consulting AG, Feldmeilen, Schweiz

SPONSOREN