EXPERTENTISCHE 2017

Nur für angemeldete Teilnehmer des PV-Symposiums!

Wann
: am Donnerstag, 09. März 2017, ab 15:00 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)
Wo: die Räumlichkeiten werden vor Ort bekannt gegeben und können im Tagungsbüro erfragt werden
Themen: siehe unten


HINWEIS: Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bei Interesse frühzeitig (unverbindlich) zu einem der Expertentische anzumelden
Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Fragen, die Sie unbedingt beantwortet haben möchten, vorab zu stellen. Vielen Dank!

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung für die Expertentische.


Folgende neun Expertentische stehen alternativ am Donnerstag (09.03.) zur Auswahl:

EXPERTENTISCH  1
Aktuelle Rechtsfragen zum EEG

Experte: Dr. Martin Winkler, Clearingstelle EEG, Berlin

  • Anlagenbegriff und Inbetriebnahme

  • Austausch von defekten Modulen

  • Ausschreibungen für Neuanlagen

EXPERTENTISCH  2
Auswahl von Li-Ionenbatterien

Experte: Thomas Timke, Senior Battery Expert, Dresden

  • Kurzbewertung von Sicherheit und Effizienz

  • Trends und neue Standards in 2017

EXPERTENTISCH 3
Stadtwerke und neues Strommarktdesign - Motivation von Kunden, Markt und des eigenen Unternehmens

Moderator: Dipl.-Ing. Klaus Preiser, badenova Wärmeplus GmbH & Co.KG, Freiburg

  • PV und PV-Speicher-Systeme - als Geschäftsmodelle für Stadtwerke?

  • Bedeutung von Eigenstrom für konventionelle Stromprodukte

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem lokalen Handwerk

  • Rückgang der Privilegien für die Eigenstromerzeugung - wie geht es weiter?

  • Welches Potential hat die Schwarmbatterie?

EXPERTENTISCH  4
Reibungsfreie Abwicklung von Versicherungsschäden

Experte: Dipl.-Ing., MBA Matthias Graf von Armansperg, ACCELIOS Solar GmbH, Bensheim   

  • Überblick zu Schadenursachen und betroffenen Bauteilen

  • Solar Bankability Projekt

  • Schadenregulierung anhand ausgewählter Beispiele 

EXPERTENTISCH  5
Die Erneuerbaren Energien sind erwachsen und brauchen eine adäquate Kommunikation

Moderator: Dr. Winfried Hoffmann, ASE, Hanau

  • Technisch ist die Installation von PV-Systemen ins Stromnetz möglich, konkurrenzfähige Preise für PV-Strom sind bereits Realität, die Einbindung der Erneuerbaren gegen den Klimakollaps als kostengünstigste Stromerzeugung und die Beendigung der Abhängigkeit von Energieimporten wird jedoch in der Allgemeinheit nicht diskutiert.

  • Welche Maßnahmen sind nötig, damit die Erneuerbaren Energien adäquat in der Energiewirtschaft und in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden? Diskutieren Sie mit!

EXPERTENTISCH 6
Auslandsmärkte

Experten: Dipl.-Wirt-Ing. (FH) Kai Imolauer, Associate Partner, Nürnberg und Mathias Müller MBA (Chicago), Steuerberater, CPA (III., USA), Partner, München, Rödl + Partner GbR

  • Vorgehensweise bei Markteintritt und Risiken in Schwellenländern

  • Finanzierung und allgemeine regulatorische Fragen

  • Internationales Steuerrecht

EXPERTENTISCH  7
PV am Bau ist schlau

Experten: Willi Ernst, BIOHAUS-Stiftung für Umwelt und Gerechtigkeit, Paderborn und Dipl.-Ing. Christof Erban, Dt. und Europ. Normen-Arbeitskreis BIPV, Herzogenrath

  • Multifunktionalität durch BIPV

  • Mehrfachnutzung von BIPV

  • Eigenversorgung ideal bei BIPV

EXPERTENTISCH  8
Kleinst-PV-Anlagen mit Schuko-Stecker

Experte: Dipl.-Ing. (FH) Marcus Vietzke, DGS e.V., Berlin

  • Strombegrenzung zum Schutz der Elektroinstallation

  • NA-Schutz als Schutz gegen Spannung am Schuko-Stecker

  • Galvanische Trennung als Schutz gegen Blendung des FI-Schutzschalters

 

EXPERTENTISCH  9
Recycling von PV-Modulen

Experte: Dipl.-Ing. (FH) Rainer K. Schmidt, ecopark GmbH, Leipzig

  • aktuelle Marktübersicht

  • bestehende Abnahmesysteme

  • Unterschiede in den Wertstoffkreisläufen und Verfahrenstechnologien

             ********************************************

ZUSÄTZLICH - bereits am Mittwoch, 08. März, um 13:00 Uhr bieten wir folgenden Expertentisch an (im Foyer gegenüber der Rezeption):

Informationsrunde zum Energie-Forschungsprogramm / Forschungsnetzwerk EE

Experten: Dr. Sven Macko und Dr. Ina Klassen, Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Sponsoren:

Sponsoren 2017

Medienpartner und Mitveranstalter:

Medienpartner 2017

 
 

Mitveranstalter 2017