Erklärung zum 36. PV-Symposium

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des PV-Symposiums 2021 fordern in einer gemeinsamen Erklärung einen jährlichen Photovoltaik-Zubau von 15 Gigawatt (GW), um die Klimaschutzziele der Bundesregierung bis 2030 zu erreichen. Dazu müsse die Große Koalition noch vor der Bundestagswahl die Ausbauziele in § 49 EEG anpassen. Zusätzlich stellen sie sechs zentrale Instrumente in den Fokus, mit denen Deutschland den Ausbau der Photovoltaik beschleunigen kann.

 

Die Erklärung des Photovoltaik-Symposiums 2021 zum Erreichen der verschärften Klimaschutzziele nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist zum Download verfügbar: (Download Erklärung).

 

„Das Papier richten wir noch an die aktuelle Regierung, um keine Zeit bis zur Bundestagswahl  zu verlieren“, so der fachliche Leiter des diesjährigen PV-Symposiums, Dr. Marc Köntges vom ISFH, Emmerthal. Der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 24. März 2021 habe den Handlungsdruck auf die Bundesregierung für eine wirksame Klima- und Energie-Gesetzgebung noch einmal erhöht. „Doch auch an die breite Öffentlichkeit und die Parteien, die sich für die kommende Legislaturperiode zur Wahl stellen, wollen wir die Botschaft senden: Die Klimaschutzziele erreichen wir nur mit einer starken Photovoltaik.“

 

Die konkreten Vorschläge zur Erfüllung dieses Ziels umfassen die Streichung des Photovoltaik Ausbau-Limits im EEG 2021, die Beseitigung der Flächenbeschränkungen, wirtschaftlich tragfähige Rahmenbedingungen, die Förderung der Bürgerenergie, mehr Investitionen in Speicher und den Ausbau der Infrastruktur für regenerative Energien.

 

Das PV-Symposium, das in diesem Jahr zum zweiten Mal digital stattfand, ist seit mehr als 35 Jahren der wichtigste Treffpunkt der PV-Branche. Auf dem Symposium tauschen sich Wissenschaft, Politik, Industrie und Akteure aus der Gesellschaft zu den aktuellen Themen und Innovationen der Branche aus. In diesem Jahr konnte der Veranstalter Conexio GmbH 350 Teilnehmer*innen aus sieben Ländern begrüßen. Das nächste Symposium findet vom 8. bis 10. März 2022 in Kloster Banz in Bad Staffelstein statt.

Sie möchten die Erklärung mit Ihrer Unterschrift unterstützen?

... dann füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Unterschreiben der Erklärung zum 36. PV-Symposium 2021

Hiermit möchte ich die Erklärung mit meiner Unterschrift unterstützen. Bitte nehmen Sie mich wie folgt auf: