Für das PV-Symposium 2022 / BIPV-Forum 2022 gilt das Zutrittsprinzip 2G+

Um die Sicherheit aller Teilnehmer*innen zu gewährleisten, legen wir dem PV-Symposium 2022 das Zutrittsprinzip 2G+ zugrunde. Der Zugang zur Veranstaltung wird nur geimpften und genesenen Personen gewährt. Zusätzlich ist der Nachweis eines PoC-Antigen-Test, der nicht älter als 24h sein darf, erforderlich. Die geforderten Nachweise sind am Check-In vorzulegen. Vielen Dank für Ihre Solidarität!

Eine ausführliche Beschreibung unserer Maßnahmen für eine sichere Teilnahme am PV-Symposium 2022 finden Sie in Kürze in unserem Infektionsschutz- und Hygienekonzept, das wir regelmäßig an die aktuellen Vorschriften anpassen werden.

Tickets für das PV-Symposium 2022 / BIPV-Forum 2022

Sie haben die Wahl zwischen der Teilnahme vor Ort in Bad Staffelstein (über das Konferenzticket / die Tagestickets) und der digitalen Teilnahme (über Buchung des Online-Tickets).

 

In der Gebühr für das Konferenzticket (gesamte Konferenz sowie einzelne Konferenztage) sind enthalten:
Teilnahme an der Konferenz, Präsentationen der Referent*innen (die einer Veröffentlichung zugestimmt haben), Zugang zu den Aufzeichnungen der Vorträge und zum Online-Tagungsband

 

In der Gebühr für das Online-Ticket sind enthalten:
Teilnahme an den Programmteilen, die über die digitale Plattform übertragen werden sowie die Nutzung der digitalen Netzwerkmöglichkeiten und Zugang zum Online-Tagungsband

 

zusätzlich (im Laufe des Buchungsprozesses) kostenpflichtig zubuchbar: Zugang zu den Aufzeichnungen und den Präsentationen der Referent*innen, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben (zusätzliche Kosten: 150,00€ + MwSt.)