Das jährliche Branchentreffen der Solarindustrie

39. PV-Symposium

27.-29. Februar 2024 | Kloster Banz, Bad Staffelstein

Dr. Marcus Rennhofer, AIT GmbH, Wien

Fachlicher Leiter des 39. PV-Symposiums

Marcus Rennhofer hat Materialphysik in Wien studiert. Seit 2008 ist er am AIT tätig; seit 2014 hat er die Position eines Senior Scient inne.

Er arbeitet im Bereich BIPV, Charakterisierung und Standardisierung von Dünnschicht-Photovoltaik sowie in der Forschung über den Einfluss von Umweltparametern auf den elektrischen Ertrag von PV.

Tagungsbeirat des PV-Symposiums

Prof. Dr. Andreas Bett

Institutsleiter, Fraunhofer ISE, Freiburg

Dr. Jann Binder

PV Systeme, Netzintegration Erneuerbarer Energien und Nachhaltigkeit für KMUs, ZSW, Stuttgart

Prof. Dr. Bruno Burger

Senior Scientist, Fraunhofer ISE, Freiburg

Jörg Ebel

Präsident, BSW Solar e.V., Berlin

Prof. Dr. Bernd Engel

Institutsleiter, elenia Institut für Hochspannungstechnik und Energiesysteme, Braunschweig

Ralf Haselhuhn

Vorsitzender Fachausschuss PV, DGS Landesverband Berlin-Brandenburg e.V., Berlin

Dr. Winfried Hoffmann

Angewandte SolarExpertise - ASE, Hanau

Ulrike Jahn

Erlangen

Dr. Marc Köntges

Gruppenleiter Modultechnologien, ISFH, Emmerthal

Nina Munzke

Arbeitsgruppenleiterin, KIT, Eggenstein-Leopoldshafen

Thomas Nordmann

Geschäftsführer, TNC Consulting AG, Feldmeilen, Schweiz

Prof. Dr. Michael Powalla

Vorstandsmitglied und Leiter Geschäftsbereich PV, ZSW, Stuttgart

Klaus Preiser

Geschäftsführer, badenova Wärmeplus GmbH & Co. KG, Freiburg

Dr. Marcus Rennhofer

Senior Scientist, AIT GmbH, Wien, Österreich

Christian Schorn

Forum Netztechnik/Netzbetrieb (FNN) im VDE, Berlin

Dr. Philipp Strauss

stellv. Institutsleiter, Fraunhofer IEE, Kassel

Prof. Mike Zehner

Fakultät ANG, Technische Hochschule Rosenheim